Keine Miete statt Profite!

  • Beitrags-Kategorie:Wohnen
Wohnen wird im Kapitalismus als Ware statt als menschliches Grundbedürfnis angesehen. Während Menschen Mitten in der Pandemie kaltblütig zugunsten von Profitinteressen aus ihren Wohnungen zwangsgeräumt werden, füllen sich

die bereits prallen Taschen von Spekulant*innen und Eigentümer*innen weiter. Schluss damit!
Das gute Leben für alle!